Skip to main content

Unsere Führungsspitze

Die Rotarierinnen und Rotarier, die unsere Organisation global leiten, haben sich zuvor als Mitglieder ihrer Clubs, Distrikte und Regionen bewährt und dabei unsere Werte gelebt: Integrität, Erfahrung und Engagement.

Unsere Führungsgremien sind international besetzt. Wir brauchen diese Vielfalt, um weltweit funktionierende Richtlinien für die Verwendung unserer Gelder und das Management unserer Mitglieder und Mitarbeiter formulieren zu können. Gemeinsam erarbeiten die Gremiumsmitglieder aus aller Welt auch einen Strategieplan, der weltweit gültig sein und regional greifen kann - um nachhaltige Veränderung zu schaffen.

  • Der Präsident

    Der Präsident von Rotary wird jeweils für ein Jahr gewählt und repräsentiert die Weltorganisation. Er füht auch den Vorsitz bei den Sitzungen des Zentralvorstands (Board of Directors).

    Zur Person

    Shekhar Mehta, von Beruf Wirtschaftsprüfer, ist Vorsitzender der Skyline Group, einer von ihm gegründeten Immobilienentwicklungsgesellschaft. Außerdem ist er Direktor von Operation Eyesight Universal (Indien), einer in Kanada ansässigen Organisation.

    Mehta hat sich aktiv an der Katastrophenhilfe beteiligt und ist ein Treuhänder von ShelterBox, UK. Nach dem Tsunami im Indischen Ozean 2004 half er, fast 500 Häuser für Familien zu bauen, die von der Katastrophe betroffen waren.

    Er leistete Pionierarbeit für ein Programm, das mehr als 1.500 lebensverändernde Herzoperationen in Südasien durchgeführt hat. Er ist auch der Architekt des TEACH-Programms, das die Alphabetisierung in ganz Indien fördert und bereits Tausende von Schulen erreicht hat.

    Mehta ist seit 1984 Mitglied von Rotary und diente Rotary als Direktor, Mitglied oder Vorsitzender mehrerer Ausschüsse, Zonenkoordinator, Trainingsleiter, Mitglied des Rotary Foundation Cadre of Technical Advisers und Governor. Er ist außerdem Vorsitzender der Rotary Foundation (Indien).

    Shekhar Mehta wurde mit der Rotary-Auszeichnung für selbstloses Dienen (Service Above Self Award) sowie mit der Ehrung für verdienstvolle Leistungen (Citation for Meritorious Service) und der Auszeichnung für hervorragende Leistungen (Distinguished Service Awards) der Rotary Foundation geehrt.

    Er und seine Frau Rashi sind Großspender und Mitglieder der Bequest Society.

    Biografie

    Der Zentralvorstand (Board of Directors)

  • Der Trustee Chair

    Der Vorsitzende des Kuratoriums der Rotary Foundation leitet die Sitzungen der Trustees und lenkt die Rotary Foundation für ein Amtsjahr.

    Zur Person

    John F. Germ ist der pensionierte Vorstandsvorsitzende und CEO von Campbell & Associates Inc., beratende Ingenieure. Er trat der Firma 1965 als Ingenieur bei, nachdem er vier Jahre bei der U.S. Air Force gedient hatte. Er war in den Vorständen verschiedener Organisationen tätig, unter anderem im Kuratorium der Chattanooga-Hamilton County Hospital Authority und als Vorstandsvorsitzender der Public Education Foundation, Orange Grove Center Inc. der Miracle League Chattanooga und Blood Assurance Inc. Er ist Gründer und Schatzmeister der Chattanooga State Technical Community College Foundation und Präsident der Tennessee Jaycee Foundation. Er ist auch der Gründer von Camp Discovery, einem Camp für intellektuell und entwicklungsbedingt behinderte Menschen.

    Das Kuratorium (Board of Trustees)

  • Der Generalsekretär und CEO

    Der Generalsekretär von Rotary leitet das Executive Team und über 800 Mitarbeiter von Rotary, die im Zentralbüro in Evanston (US-Bundesstaat Illinois) sowie in sieben internationalen Büros arbeiten. Von Amts wegen ist der „GS” auch Mitglied im RI Board of Directors und im Rotary Foundation Board of Trustees.

    ZUR PERSON

    John Hewko ist seit 2011 Generalsekretär von Rotary International. Hewko ist Gründungsmitglied im Rotary Club Kyjiw, Ukraine. In seiner Freizeit fährt er mit Begeisterung Rennrad, ein Hobby das er auch gerne für den guten Zweck einsetzt. Auf einem Radrennen in Arizona sammelten er und eine Gruppe Rotarier 2015 über 50 Millionen USD für die Ausrottung der Kinderlähmung. „Es ist für mich eine große Ehre, etwas mehr als nur meinen Job für diese großartige Organisation tun zu können. Ich sehe Rotary als DAS originale soziale Netzwerk, das sich formierte, um Ideen auszutauschen und Ressourcen zu teilen, so dass wir die Lebensumstände von Menschen in aller Welt verbessern können. Wir sind eine starke und prominente Nichtregierungsorganisation (NGO), die sich das kühne Ziel gesetzt hat, eine Krankheit weltweit auszumerzen, und wir haben in diesem Kampf seit über drei Jahrzehnten nicht nachgelassen. Das ist ein Gedanke, der mich jeden Morgen inspiriert.“ .

Die diesjährigen Ausschüsse: Ausschüsse von Rotary International, Ausschüsse der Rotary Foundation.

Der Führungsstab (Executive Staff)

Der Führungsstab ist für den Dienstbetrieb in den Abteilungen Mitgliedschaftsdienste, Programme, Finanzen, Technologie und Entwicklung verantwortlich, sowohl im Zentralbüro in Evanston als auch den Niederlassungen in São Paulo, Zürich, Neu Delhi, Pune, Seoul, Tokio und Parramatta (Sydney).

Biografien des Führungsstabs

Unser Führungsteam

Erfahren Sie mehr zum Management-Team unserer internationalen Büros

Zentralvorstand

Der Zentralvorstand (Board of Directors) erstellt Richtlinien für Rotary International und ermöglicht Clubs einen erfolgreichen Clubbetrieb. Die Zentralvorstandsmitglieder rücken gestaffelt in den Vorstand nach und absolvieren jeweils eine zweijährige Amtszeit.

Biografien der Directors

Jüngste Beschlüsse des Zentralvorstands

Termine für kommende Board-Meetings

Kuratorium

Das Kuratorium (Board of Trustees) lenkt die Foundation, also den Stiftungsarm der Organisation. Der Präsident elect nominiert die Kuratoren, die dann vom Zentralvorstand auf vier Jahre bestellt werden.

Biografien der Trustees

Jüngste Beschlüsse des Kuratoriums

Termine für Trustee-Meetings

Regionale Führungskräfte (Regional Leaders)

Regional Rotary Foundation Coordinators, Rotary Coordinators, Rotary Public Image Coordinators und Endowmend & Major Gift Advisers (EMGA) sind erfahrene Mitglieder und stehen als Koordinatoren den Clubs bei deren Engagement beratend zur Seite. Sie werden jeweils vom Präsidenten elect oder dem Trustee Chair elect berufen.

Mehr zu den Regional Leaders und ihrer Unterstützungsarbeit